SALAM-Projekt

Seit dem Wintersemester 2012/2013 beteiligt sich das Institut für Ethnologie der Albert-Ludwigs-Universität als auch die Pädagogische Hochschule Freiburg am SALAM-Projekt (Spielen – Austauschen – Lernen – Achtsam – Miteinander) und kooperiert seither mit der Pestalozzi-Grundschule in Freiburg-Haslach.

Studierende übernehmen die Patenschaft für ein Kind aus der 3. Klasse und gestalten in einem Zeitraum von acht Monaten, für 2-3 Stunden wöchentlich, gemeinsam die Freizeit.

Im Vordergrund stehen inhaltliche Problemstellungen, die sich mit Fragen der interkulturellen Pädagogik, der Migration und des Kulturbegriffs befassen.

Koordinator an der Pestalozzi-Grundschule Freiburg-Haslach ist Holger Weber, Schulsozialarbeiter.
Ehemalige Mitarbeiterin im Projekt ist für die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Hilde Mayer, M. A.

Ansprechpartner

Holger Weber, Schulsozialarbeiter
Telefon: 0761 2017 416
E-Mail

Weitere Infos:

Website der Uni Freiburg

Website der PH Freiburg